X

Nützliche Ressourcen für Ihre Karte

  • Created: Dec, 03, 2020
  • Last Updated: June, 25, 2021

Diese Seite wird laufend aktualisiert.

Konvertieren Sie Shape-Dateien, um sie als .geoJson-Dateien zu importieren: https://ogre.adc4gis.com/
Achten Sie darauf, dass Sie als Zielquelle „EPSG:4326“ angeben. 4326 ist die EPSG-Kennung von WGS84.
WGS84 besteht aus einem Standard-Koordinatenrahmen für die Erde, einem Bezugspunkt/Referenzellipsoid für rohe Höhendaten und einer gravitativen Äquipotentialfläche (dem Geoid), die das nominelle Meeresniveau definiert. Mapcreator unterstützt WGS84 von Haus aus.

Konvertieren Sie .kml Dateien mit Ortsmarkierungen (und zusätzlichen Informationen für Interaktivitäten) in .xslx-Dateien: https://mygeodata.cloud/converter/

Erstellen Sie eine .geoJson Datei: http://geojson.io/

Online linter: geojsonlint.com or geojson.in

Alles was es zum Thema Koordinatensysteme zu wissen gibt: https://ihatecoordinatesystems.com/

Registrieren