X

Wie kann ich Kartenvorlagen erstellen?

  • Created : May, 12, 2021
  • Last Updated: May, 12, 2021

Haben Sie genug davon, jedes Mal die gleichen Schritte bei der Kartenerstellung zu wiederholen? Sparen Sie wertvolle Zeit und beschleunigen Sie Ihren Mapping-Prozess, indem Sie Kartenvorlagen erstellen. Schauen wir uns gemeinsam ein paar Beispiele an.

Die wichtigste Funktion, die hier verwendet wird, ist die Funktion „Karte duplizieren“ in Ihrem Karten-Dashboard oder die Funktion „Speichern unter“, wenn Sie eine Karte speichern. Wenn Sie mit der Erstellung Ihrer Karte fertig sind, speichern Sie sie unter einem Namen, den Sie sich leicht merken können. Wann immer Sie eine neue Karte auf der Basis Ihrer zuvor erstellten Karte erstellen möchten, suchen Sie Ihre Kartenvorlage über die Suchfunktion und kopieren Sie sie.

Politische Karte

Wir erstellen nun eine Karte mit den Europäischen Ländern und deren Hauptstädte:

Beginnen wir damit, die Europäischen Länder als bearbeitbare Polygone unserer Karte hinzuzufügen. Wir verwenden das Menü „Gebiete“, suchen nach Europa und fügen die gewünschte Form hinzu. Wir sollten auch die Länderbeschriftungen und Hauptstädte beibehalten, aber alle anderen Ebenen können ausgeblendet werden, um eine ordentliche Übersicht zu behalten. Wir können die Funktion „Alle Beschriftungen ausblenden“ aus dem Menü „Datenebenen“ verwenden, um alle Beschriftungsebenen auszublenden, und dann zum Menü „Elementliste“ navigieren, um die Hauptstädte und Länderbeschriftungen wieder einzublenden. Wir können auch alle Straßen und Schienen ausblenden, vielleicht sogar kleine Flüsse. Verwenden Sie die Suchfunktion, um nach relevaten Ebenen zu filtern, oder die Mehrfachauswahl mit STRG/CMD, um dies schnell zu erledigen.

ExpertInnen-Tipp: Wenn Sie nur die Länderformen ohne andere Kartenebenen behalten möchten, wählen Sie den Kartenstil „Choropleth“ aus dem Kartenstil Dropdown-Menü im Exportmenü.

Stadtkarte

Wir erstellen eine Karte mit POIs und Verkehrsmittel in einer Stadt:

Es gibt verschiedene zusätzliche Kartenebenen, mit denen wir unsere Basiskarte bereichern können. Für eine touristisch ausgerichtete Karte könnte es wichtig sein, einen U-Bahn- oder Straßenbahnlinien-Ebenen und deren Stationen zu verwenden oder interessante Gebäude wie Museen hinzuzufügen. All diese Ebenen finden wir im Menü „Datenebenen“. Anschließend können wir mit dem Menü „Elemente-Liste“ die Kartenebenen neu anordnen, um die entsprechend wichtigen Ebenen hervorzuheben.

Wanderkarte

Wir erstellen eine Wanderkarte in einer Gebirgsregion:

Egal, ob es sich um eine Mountainbike-Tour, eine Wanderung oder einen Spaziergang in der Natur handelt, Karten zur Begleitung des Trips sind immer hilfreich. Das Hinzufügen der Hillshading-Ebene zu dieser Art von Karte gibt bereits ein tolles Look-and-feel. Dann stellen wir sicher, dass die Wege und Pfade sichtbar sind, oder Ebenen wie Nationalparks und dessen Beschriftungen, oder auch die Höhenlinien-Ebene „Elevation Contours“, welche Iso-Linien und die Höhenmeter hinzufügt.

Registrieren