X

< Mapcreator Support Übersicht

So kommen Sie durchs Menü

Mapcreator Toolmenü Erklärung

Hier finden Sie raus, wie Sie das Tool benienen können

Search

Verwenden Sie die Suchfunktion um Ihr gewünschtes Kartengebiet zu finden, indem Sie einen Ortsnamen (Stadt, Dorf, Land), eine Postleitzahl, eine Sehenswürdigkeit oder Koordinaten in Form von Breiten-/Längengraden, abgegrenzt mit einem Semikolon (;), eingeben.

Add – Lines

In diesem Menüschritt können Sie Linien, Bezier-Linien, Polygone und Routen für Auto- und Wanderwege einzeichnen. Zum Zeichnen der Linien können Sie auf die Karte klicken und die Linie folgt der Führung Ihrer Mausklicks. Eine weitere Möglichkeit ist die Standorte (nach Adresse oder Breitengrad; Längengrad) in der Suchleiste anzugeben und so die Linie schrittweise aufzubauen.

Add – Icon

Sie können die Suchfunktion verwenden, um das gewünschte Symbol zu finden, oder Sie verwenden das Dropdown-Menü, um das Symbol oder die Beschriftung auszuwählen und zu platzieren.

Add – Areas

Hier haben Sie die Möglichkeit einzelne Polygone/Flächen oder gruppierte Gebiete hinzuzufügen. Die Auswahl die Ihnen angeboten wird hängt von der Referenzkarte ab und aktualisiert sich sobald Sie das Zoomlevel verändern.

Add – Adornments

Sie können Ihrer Karte weitere Elemente wie z.B. Maßstab oder eine Legende hinzufügen, indem Sie den Schieber aktivieren. Anschließend können Sie das Element an die gewünschte Stelle auf der Karte setzen.

Add – Data Layers

In dieser Liste finden Sie Datenebenen, die Ihnen erlauben Ihre Karte durch zusätzliche Daten anzureichern. Ein Klick aktiviert die gewünschte Ebene sofort, abhängig davon ob sie auf diesem Zoomlevel zur Verfügung steht.

Add – Import

Ziehen Sie Ihre Upload-Daten per Drag & Drop auf die Karte. Lesen Sie hier mehr über den Import von Dateien.

Elements

In dieser Liste finden Sie alle Elemente, die Sie Ihrer Karte hinzugefügt haben. Wenn Sie mit Ihre Maus über die einzelnen Elemente fahren, wird das Element auf der Karte hervorgehoben. Hier können Sie das Element auch duplizieren, ausblenden und löschen.

Neben Ihren eigens hinzugefügten Elementen sehen Sie auch die verfügbaren Kartenebenen. Sie können diese aus- oder einblenden, um den Detailgrad, die Sie für dieses spezielle Kartenprojekt benötigen, zu manipulieren.

Export

Wählen Sie die gewünschte Ausgabedatei, Größe (und Einheit) und laden Sie Ihre Karte herunter!

Falls Sie mehrere Kartenstile in Ihrem Konto haben, können Sie hier mehrere Karten mit unterschiedlichen Layouts auswählen.

Der Scalemode befindet sich zurzeit noch in Bearbeitung. Hier sollen Sie künftig Optionen finden, die Karten per Bildschirm skaliert zu visualisieren.

Account settings

Klicken Sie auf Ihren Avatar, um Ihre Projekte zu öffnen.

Save project

Beschriften Sie Ihre Karte und speichern Sie sie ab.

New project

Klicken Sie hier, um eine neue Karte zu erstellen.

Open project

Klicken Sie hier, um Ihr Dashboard zu öffnen, wo Sie Ihre eigenen Map Projekte finden, Featured Maps oder Unternehmenskarten. Lesen Sie gleich weiter um herauszufinden, um welche Projekte es sich hier handelt.

Featured maps

Featured Maps sind Karten, die wir bei Mapcreator für Sie erstellt haben. Zum Beispiel finden Sie Karten zu Sportevents, Karten von öffentlichem Interesse oder zu Eilmeldungen. Wenn Sie an eine der Karten interessiert sind, müssen Sie lediglich auf die gewünschte Karte klicken und schon öffnet sich das Bearbeitungsmenü. Sie können die Karte entweder direkt (in Ihrem eigenen Kartenlayout) herunterladen, oder weiter bearbeiten indem Sie Farben verändern, den Ausschnitt anpassen oder Ebenen ein/ausblenden. Falls wir Sie bei der Kartenerstellung unterstützen können und Sie von einem bevorstehenden Event wissen, das mit einer Karte besser erklärt werden kann, senden Sie unserem Team gleich eine Nachricht.

Company Maps

Hier finden Sie alle Karten, die Ihre KollegInnen (Mitglieder Ihrer Gruppe) erstellt haben. Diese müssen lediglich ihre Karte speichern, und schon können Sie auf deren Projekte zugreifen und selbst daran weiter arbeiten. Dies ist vor allem dann hilfreich, wenn Sie eine Karte bearbeiten müssen, doch der ursprüngliche Ersteller der Karte ist nicht verfügbar. Sobald Sie eine Karte öffnen, arbeiten Sie an einer duplizierten Version weiter, das Originalprojekt wird nicht verändert.

Ihren Business Case besprechen